unser Verein

Samariter werden, Samariter sein

Die Samaritervereine mit ihren Aktivmitgliedern sind in allen Landesteilen präsent. Sie bilden die Basis des Schweizerischen Samariterbundes.

Die Samaritervereine

  • organisieren Bevölkerungskurse
  • betreuen den Sanitätsdienst bei Veranstaltungen
  • vermitteln Freiwillige an Pflege- und Sozialhilfeeinrichtungen
  • arbeiten zusammen mit Rettungsdiensten und mit lokalen Behörden
  • organisieren lokale Blutspendeaktionen
  • verleihen Krankenmobilien
  • engagieren sich in der Jugendarbeit
​​
Sich selbst und andern helfen können

Der ehrenamtliche Einsatz der Samariterinnen und Samariter ist die Grundlage der Samariterbewegung. Auch Sie können Mitglied eines Samaritervereins werden.
In vereinsinternen Kursen, regelmässigen Übungen und Vorträgen erhalten Sie wertvolle Kenntnisse in erster Hilfe, die Ihnen im Alltag, ob zu Hause, an der Arbeit oder unterwegs nützlich sein können. Sie lernen bei Unfällen, plötzlichen Krankheiten und sonstigen Notsituationen in Ihrer Nachbarschaft richtig zu reagieren.
 
In vielfältiger Weise aktiv sein

Als Mitglied eines Samaritervereins können Sie

  • im Sanitätsdienst von Veranstaltungen mitarbeiten
  • bei Bevölkerungskursen mithelfen
  • bei Blutspendeaktionen mitarbeiten
  • vielerorts auch im Sanitätsdienst der Feuerwehr zum Einsatz kommen
  • zusätzliche Funktionen übernehmen, sei es im Vereinsvorstand, als Kursleiter, als Materialwart usw. und die notwendige Aus- und Weiterbildung erhalten
  • gesellige Anlässe miterleben
Ich interessiere mich für die Mitarbeit in einem Samariterverein in meiner Region